Die Geschichte des Vereins

Am 02.04.1998 fand die Gründungsversammlung des Vereins statt.  Nur13 Sportler nahmen daran teil.

Aus der überschaubaren ersten Volleyballmannschaft des Vereins mit nur einer Hallenzeit ist inzwischen ein Verein mit ca. 95 Mitgliedern, drei Ligamannschaften, mehreren Hallenzeiten und einer Jugendabteilung gewachsen.

Über die Jahre hat sich ein gutes Vereinsleben entwickelt. So führt der Verein neben dem normalen Ligabetrieb einmal im Jahr ein Einladungsturnier durch. Vereinsturniere finden zwei im Jahr statt und wenn dann noch Zeit ist nehmen wir andere Einladungen an.

In diesem Jahr nun ist der VVM 15 Jahre geworden. Und das wurde gebührend gefeiert. Wir trafen uns am 27.09.2013 auf der Kegelbahn in Michendorf und haben mit viel Freude eine „ruhige“ Kugel geschoben. Dank der guten Organisation war es ein gelungenes Fest.